Unsere Methoden.

Unsere grundlegendsten Methoden sind das intensive Kennenlernen unserer Klienten sowie Ehrlichkeit und Offenheit in der Beratung.

Um die Qualität unserer Leistungen sicher zu stellen, vertrauen wir auf standardisierte Instrumente für Prüfung und Dokumentation und haben standardisierte Methoden – das JP Tool:Set entwickelt.

Das JP Briefing:Tool ist ein standardisierter Fragenkatalog, der für größere Projekte und Erstkooperationen angewandt wird, und sicher stellt, rund um Briefing und Rebriefing ein Mindestmaß an Informationen abzufragen.

Im Bereich der markenorientierten Kommunikation findet das JP Brand:Tool Anwendung – ein Vorgehen, das eine interne Qualitätssicherungsmaßnahme ist und konsistente Markenkommunikation auf Grundlage des Brand footprints und der Marken-Kernwerte sicherstellt. 

Das JP Design:Tool wird intern angewandt, um Designkonsistenz auf Ebene professioneller Designkriterien sicher zu stellen. Designs werden z.B. auf Aspekte hinsichtlich Typographie, Farb- und Formensprache sowie sekundärer Assoziation geprüft.

Mit dem JP Campaign:Tool stellen wir die Einhaltung der Kommunikationsziele und der Zielgruppendefinition im Rahmen von Kampagnenmaßnahmen sicher, und das JP Neuro:Tool erfüllt ebensolche Aufgaben für Projekte mit starker Ausrichtung auf Neuromarketing.

Anhand der Qualitätsstandards Corporate Design haben wir das JP CD:Tool entwickelt und führen für geeignete, ganzheitliche Corporate-Design-Projekte einen Abschlusscheck durch bzw. gestalten den Prozess entsprechend